SO KÖNNEN SIE HELFEN

Alles auf einem Blick

SPENDEN

Möchten Sie sich engagieren, wissen aber nicht wie? Spenden: Ein großartiger Weg, uns und unser Anliegen zu unterstützen. Denn unser Tierschutzverein lebt leider nicht nur von ehrenamtlichen Helfern, sondern ist auch mit hohen Kosten für Tierarzt, Medizin, Verpflegung und Anschaffungen für unsere Schützlinge verbunden.  
Wir freuen uns daher sehr, wenn Sie uns mit einer Geld- oder Sachspende unterstützen wollen.

FLUGPATE WERDEN

Bei der Vermittlung unserer Schützlinge sind wir auf Flugpaten angewiesen. Eine Flugpatenschaft ermöglicht vielen Hunden eine Chance auf ein neues Leben in Deutschland. Flugpaten sind Samos-Urlauber, die während des Rückfluges die "Patenschaft“ für einen Hund übernehmen. Somit kann der Hund zusammen mit dem Reisenden in einer geeigneten Tiertransportbox ausreisen. Dabei entstehen den Paten keine Kosten.

EHRENAMTLICHE MITARBEIT

Sie planen einen Aufenthalt auf Samos und möchten sich vor Ort einen Überblick über die Situation unserer Tierheimhunde verschaffen? Bitte kontaktieren Sie unsere Tierheimleiterin Brigitte vorab zur Terminvereinbarung: +30 698 299 2274

Wir freuen uns immer über aktive Mitglieder im Verein - egal in welcher Form und egal, ob Sie schon bei anderen Vereinen mitgeholfen haben oder nicht. 

PFLEGESTELLE WERDEN

Wir sind immer auf der Suche nach Pflegestellen für unsere Hunde. Als Pflegefamilie begleiten Sie einen Hund während seiner ersten Schritte in sein neues Leben und geben ihm sein erstes Zuhause auf Zeit. Da viele InteressentInnen die Hunde vor der Adoption sehen und kennenlernen möchten, tragen Sie direkt dazu dabei, dass sich die Vermittlungschancen für Ihren Pflegehund vergrößern.

PATENSCHAFT ÜBERNEHMEN

Leider gibt es immer wieder Hunde, welche aus unterschiedlichen Gründen nicht vermittelt werden können oder sich aufgrund einer Krankheit oder eines Handicaps schwer tun ein neues Zuhause zu finden. Um das Leben dieser Fellnasen etwas angenehmer zu machen sind wir immer auf der Suche nach Paten, die durch eine Spende unseren Tierschützern vor Ort die Möglichkeit geben, die Shelterhunde mit teils teuren Medikamenten oder Spezialfutter zu versorgen.

BeFunky-collage.jpg